Bocksbeutel-Regatta 2017 beim Modell-Sport-Club Würzburg 30.04.2017  10:00

Ort der Veranstaltung:

97074 Wüzrburg

Heiner-Dikreiter-Weg 5

am Graf-Luckner-Weiher

 

Ansprechpartner:

Thomas Nitsche / Jugendwart

Kontakt (Tel.):

-

E-Mail:

thomas-nitsche@freenet.de

Homepage:

www.msc-wuerzburg.de

Verein:  

Modell-Sport-Club Würzburg: 

Die Bocksbeutel-Regatta wird seit 1969 jährlich im April von uns durchgeführt.

Es wird der F2/F4-Kurs gefahren.

Das besondere ist, dass jeder erwachsene Teilnehmer bei der Siegerehrung einen "fränkischekn Bocksbeutel" bekommt !

 

In den ersten Jahren, fand der Start auch schon in der Nähe des heutigen Graf-Luckner Weiher und Clubgelände statt. Von hier wurde mit Segel- und Rennbooten der Saisonbeginn, auf dem Main bis in Richtung TGW Halle - Feggrube "als Wander-Veranstaltung" gefahren. Das Kursfahren (F4) kam erst einige Jahre später hinzu und ist bis heute die Grundlage bei dieser legendären Regatta.

Seit vielen Jahren freuen wir uns über die Teilnehmer und Schiffsmodelle von anderen Vereinen aus Deutschland, die immer eine große Begeisterung auslösen.

Der Veranstaltungsname stammt von den Sachpreisen " fränkischen Bocksbeutel " den jeder Teilnehmer bei der Siegerehrung bekommt.