Zum Shop

Wiki

Bodenstart

Bodenstart

Der Bodenstart ist die typische Startmethode für ein motorbetriebenes Flugmodell, welches über ein Fahrwerk verfügt. Eine Hauptschwierigkeit besteht beim Bodenstart darin, das Modell während der ersten Phase auf Geradeauskurs zu halten. Bei Dreibeinfahrwerken mit angelenktem Bugrad ist das etwas einfacher als bei einem Zweibeinfahrwerk. Solange die Geschwindigkeit noch relativ gering ist, reagiert das Modell nur schwach auf Seitenruderbefehle. Insbesondere bei Zweibeinfahrwerken macht es sich dann hilfreich bemerkbar, wenn das Fahrwerk eine leichte Vorspur (ca. zwei bis fünf Grad) besitzt. Andere Startarten sind der Handstart oder der Hochstart.

(Foto: Horizon Hobby, P-51D Mustang von E-flite)

Zurück zur Übersicht