Zum Shop

Wiki

GPS

GPS

GPS ist die Abkürzung für Global Positioning System (deutsch = Globales Positionsbestimmungssystem). Offiziell und vollständig heißt es NAVSTAR GPS. Es ist ein globales Navigationssatellitensystem zur Positionsbestimmung. Es wurde seit den 1970er-Jahren vom US-Verteidigungsministerium entwickelt und löste ab etwa 1985 das alte Satellitennavigationssystem NNSS (Transit) der US-Marine ab. GPS ist seit Mitte der 1990er-Jahre voll funktionsfähig und stellt seit der Abschaltung der künstlichen Signalverschlechterung (Selective Availability) am 2. Mai 2000 auch für zivile Zwecke eine Ortungsgenauigkeit in der Größenordnung von oft besser als 10 Metern sicher. GPS hat sich als das weltweit wichtigste Ortungsverfahren etabliert und wird in Navigationssystemen weitverbreitet genutzt. Die ständig fortschreitende Miniaturisierung von elektronischen Bauteilen hat auch vor den GPS-Modulen nicht Halt gemacht. So sind inzwischen auch für den Modellbaubereich solche Module erhältlich und können selbst in relativ kleinen Modelle eingesetzt werden.

 

(Foto: El pak at en.wikipedia)

Zurück zur Übersicht