Zum Shop

Wiki

HLG

HLG steht für Hand Launch Glider und ist ein Sammelbegriff für kleine, handgestartete Segelflugmodelle. Sie zeichnen sich durch die besonders gute Umsetzung des leistungsstarken Wurfs in Höhe aus. Dazu wurden neben schlanken Rümpfen und neu kreierten Profilen und Flächengrundrissen spezielle Wurfhilfen verwendet, wie z.B. ein Wurfloch im Rumpfboden für einen besonders "nachschiebenden" Finger, eine Verstärkung der Flügelendleiste zu gleichem Zweck oder Sandpapierbesatz des Rumpfs im Griffbereich.

Zurück zur Übersicht