Zum Shop

Wiki

Rotor

Rotor

Rotor kommt aus dem lat. und heißt "kreisen" und bezeichnet einen sich drehenden Teil einer Maschine. Im Modellflugbereich betrifft dies die Modellhubschraubern mit ihren Rotoren, dem Hauptrotor, welcher für den tragenden Teil des Modells verantwortlich ist und dem Heckrotor, welcher für den Drehmomentsausgleich des Hauptrotors und der Drehung um die senkrechte Steuerachse (Rotationsachse der Hauptrotors, Richtung) verantwortlich ist. Bei Motorflugmodellen wird der Rotor meist Propeller genannt. Bei Impellern wird der Propeller dann wieder Rotor genannt ebenso, wie bei Turbinen die rotierenden Schaufelräder.

 

(Foto: BO-105 von Blade)

Zurück zur Übersicht