Zum Shop

Wiki

Unwucht

Eine Unwucht beschreibt nicht ausgeglichene Massen eines rotierenden Körpers in Bezug auf seine Rotationsachse. Im einfachsten Fall eines starren Rotors entspricht eine Unwucht einem Versatz des Schwerpunktes aus der Achslage. Unwuchten können durch Lagerung in der Achse nicht erkennbar sein. Ein Beispiel für diese Unwucht ist ein Propeller oder Hubschrauberrotor, dessen Blätter in Achsrichtung nach in unterschiedliche Richtungen oder verschieden weit verschoben sind. Dann liegen die Drehebenen nicht übereinander und die Massen auf beiden Seiten gleichen sich in der Rotation nicht aus.

Zurück zur Übersicht