Zum Shop

Unsere Beiträge

Mittwoch, 01.06.2016 Ripmax kauft HPI Racing

Seit heute ist es offiziell. HPI Racing wurde von Ripmax gekauft. Für Kunden in Deutschland bleibt erstmal alles beim Alten, LRP bleibt weiterhin Distributor für HPI. Die Liefersituation soll sich weiter verbessern und auch die neuen Modelle (Venture, Baja, Hoonicorn) sollen im Laufe des Jahres verfügbar sein.

Die Einzelheiten zur Übernahme: Die komplette HPI Mannschaft wurde übernommen, dazu gehört auch die Design-Zentrale in Kalifornien. Das Logistik-Zentrum in Derbyshire (England) sowie sämtliche dort arbeitende Angestellte werden übernommen und als “HPI Racing Ltd” weitermachen. Kunden sollen in naher Zukunft von einer besseren Verfügbarkeit der Ersatzteile sowie von weiter verbessertem Kunden-Support profitieren, so heißt es in einer Pressemeldung.

 

hpiracing.world.de

www.lrp.cc

 

 

 

Zurück zur Übersicht