Zum Shop

Der Unaufhaltbare
Wirbelwind EDF

Vertritt Schottland bei der VTH-EM

Der Wirbelwind, oder auch der Unaufhaltbare genannt, ist ein klassischer Motorsegler mit modernem Impeller. Die Konstruktion stammt von Wolfgang Werling und kann alternativ auch mit einem Zugpropeller fliegen.

Technische Daten

Spannweite:  2.050 mm

Länge:  1.200 mm

Rohbaugewicht:  ca. 950 g

Fluggewicht:  1.650 bis 2.000 g (je nach Antrieb)

EDF-Antrieb:  69-mm-Impeller

Antrieb Zug:  z.B. Hacker A30 10 L

Akku:  3s- bis 4s-LiPo mit 2.400 bis 4.300 mAh

Profil:  SD 7037 mod.

RC-Funktionen:  Höhe, Seite, Quer, Motor        

Servos:  Hitec HS 125 MG auf Querruder, Savöx SH 225 MG auf Höhe/Seite     

Empfänger:  Jeti Rex 7

 

Zum Material- und Frästeilesatz