Zum Shop

Unsere Beiträge

Freitag, 07.10.2016 Ankerwinde selbst gebaut

Neues aus der HADAG-Werft. Die Fähren im Hamburger Hafen (umgangssprachlich auch bekannt als „Bügeleisen“) sind mit einer Ankerwinde für ihre beiden Anker ausgestattet, so sollte es bei der Tollerort von Thorsten Momber nicht anders sein. Jedes Mal wenn er in Hamburg war, machte er ein paar Fotos von den Fähren und ließ sich zum Eigenbau inspirieren. Wie es geht, das erklärt Thorsten Schritt für Schritt in der ModellWerft 11/2016.

 

Zurück zur Übersicht