Zum Shop

Unsere Beiträge

Dienstag, 14.02.2017 Die Leserwahl ModellWerft Kompass 2017

Wählen und Gewinnen! Sie haben wieder die Wahl. Ob Ihnen ein Modell besonders gut gefällt oder ob es besonders innovativ ist – auch 2017 können Sie wählen, welche Neuheiten des vergangenen Modellbaujahres Sie am meisten beeindruckt haben. Die zur Wahl stehenden Modelle finden Sie ab Seite 46 in der ModellWerft Ausgabe 03/2017. Senden Sie einfach die komplett ausgefüllte Antwortseite auf Seite 50 in einem ausreichend frankierten Briefumschlag an Verlag für Technik und Handwerk neue Medien GmbH, Redaktion ModellWerft, Robert-Bosch-Straße 2-4, 76532 Baden-Baden. Die von uns abgefragten Informationen können uns helfen, die ModellWerft noch besser zu machen. Erstmals können Sie in diesem Jahr auch Online an der Leserwahl teilnehmen. Unter allen Einsendern verlosen wir wertvolle Preise im Gesamtwert von über 3.000 € ! Mitmachen lohnt sich! Und hier geht es zur Online-Leserwahl zum ModellWerft Kompass 2017 .      

weiterlesen

Montag, 13.02.2017 Schnellboote für die Marine Israels

  In der MODELLWERFT 03/2017 beschreibt Oliver Müller die sogenannte Operation Noah , die abenteuerliche Geschichte hinter den frühen in Frankreich für die Marine Israels gebauten Schnellbooten, die in einer Nacht- und Nebelaktion Ende der 1960er Jahre von Cherbourg nach Haifa überführt wurden. Mehr dazu ab Seite 76 in der neuen MODELLWERFT.

weiterlesen

Montag, 13.02.2017 Eine kostengünstige Modellabdeckung

Viele Modellbauer sind immer stolz, ein Modell fertig gestellt zu haben. Die Freude an einem gut lackierten Modell verfliegt aber schnell, denn der Staub macht sich auf dem Modell breit. Ihn wieder loszuwerden, ist oft nicht so einfach. Also was muss her: eine Abdeckung. Die Hauben aus Acrylglas bzw. Transportboxen aus Sperrholz sind nicht immer preiswert, da kommen schnell Kosten von 100,- € oder mehr. Wie es preiswerter geht, das erklärt Udo Krogmann in der neuen MODELLWERFT.  

weiterlesen

Montag, 13.02.2017 Torpedo-Dampfboot »CSS David«

In der Dunkelheit nähert sich unerkannt im Hafen von Charleston, South Carolina, ein eigenartig geformter Schiffskörper dem Nordstaaten Flaggschiff New Ironsides . Nur ein Überraschungsangriff bietet für die vier konföderierten Besatzungsmitglieder des kleinen zigarrenförmigen Fahrzeugs – der CSS David – die Chance, die viel größere New Ironsides zu versenken oder zumindest ernsthaft zu beschädigen und danach rasch zu entkommen. In der MODELLWERFT 03/2017 beleuchtet Thomas Hillenbrand ein dunkles Kapitel des amerikanischen Bürgerkriegs und stellt seinen Nachbau des Südstaaten-Torpedobootes CSS David als Echtdampf-Modell vor.

weiterlesen

Montag, 13.02.2017 Seenotkreuzer der 20-m-Klasse als Prototyp

In der Gunst der Schiffsmodellbauer stehen seit vielen Jahren die deutschen Seenotrettungskreuzer stets ganz weit vorne. Optisch besonders ansprechende Vertreter dieser Zunft sind die bisher vier Kreuzer der 20-m-Klasse der DGZrS, deren bekanntester der Seenotkreuzer Eiswette ist. Herbert Hallmann wagte sich zeitgleich mit dem Bau der ersten Einheit an die Umsetzung im Modell. In dieser Ausgabe berichtet er von dem aufregenden Bauprojekt im Maßstab 1:15, das aufgrund einer Wette unter Modellbaukollegen ohne Spantenriss und Generalplan zusammen mit Detlef Ekkelboom entstand.  

weiterlesen

Montag, 13.02.2017 Küstenmotorschiff »Assiduus« im Maßstab 1:40

Nach dem der Hochseeschlepper Fairplay 30 von Jürgen Jablonski fertiggestellt war, musste eine neue Herausforderung gefunden werden. Schon lange wollte er ein sogenanntes Feederschiff bauen. Da sein bevorzugterer Modellmaßstab aber nicht kleiner als 1:50 sein sollte, ist ein Modell mit normalen Mitteln aufgrund der Größe und dem Gewicht nicht mehr transportfähig. Das Vorhaben, ein großes Frachtschiff zu bauen, ließ ihn aber nicht entmutigen. Nach endloser Recherche im Internet, in Fachzeitschriften und in der Literatur, konnte eigentlich nur ein Binnenschiff oder Küstenmotorschiff gebaut werden. Letzteres sollte es also werden. In der MODELLWERFT 03/2017 präsentiert Jürgen seine Assiduus .  

weiterlesen

Montag, 13.02.2017 Aktuelle Ausgabe: ModellWerft 03/2017

Endlich ist es wieder soweit! Die MODELLWERFT stellt alle im Laufe des vergangenen Modellbaujahres gezeigten Modelle aus den Kategorien Fahrmodell, Rennboot, Segelmodell und Standmodell zur Wahl zum Produkt des Jahres. Auch 2017 gibt es wieder jede Menge toller Preise im Wert von über 3.000,- Euro zu gewinnen, die das Herz jedes Schiffsmodellbauers höher schlagen lassen – das Mitmachen lohnt sich! Jürgen Jablonski stellt in der Titelstory der neuen Ausgabe seinen eindrucksvollen Nachbau des Küstenmotorschiffes Assiduus im Maßtab 1:40 vor und Herbert Hallmann berichtet vom aufwendigen Prototypenbau eines Seenotrettungskreuzers der 20-m-Klasse der DGzRS im Maßstab 1:15. Im Test der Fairplay VI von Aviotiger hingegen nimmt Christian Kamp für uns das Modell des Rostocker Schleppers genauer unter die Lupe und Udo Krogmann erläutert den Bau einer kostengünstigen Modellabdeckung. Diese und viele weitere Themen gibt es in der neuen MODELLWERFT – ab sofort digital erhältlich und ab 15.02.2017 im Zeitschriftenhandel. Ihnen gefällt unsere Modellwerft? Werden Sie jetzt Abonnent und erhalten Sie die Zeitschirft bequem nach Hause! Digitale Bezugsmöglichkeiten: für Windows PC für Android für iOS  

weiterlesen

Mittwoch, 01.02.2017 von Stefan Ulsamer Messeneuheiten - Kategorie: Fahrmodelle

 Hier finden Sie die aktuellen Messeneuheiten der Spielwarenmesse Nürnberg 2017 in der Kategorie: Fahrmodelle

weiterlesen

Mittwoch, 01.02.2017 von Stefan Ulsamer Messeneuheiten - Kategorie: Rennboote

 Hier finden Sie die aktuellen Messeneuheiten der Spielwarenmesse Nürnberg 2017 in der Kategorie: Rennboote

weiterlesen

Mittwoch, 01.02.2017 von Stefan Ulsamer Messeneuheiten - Kategorie: Segelmodelle

 Hier finden Sie die aktuellen Messeneuheiten der Spielwarenmesse Nürnberg 2017 in der Kategorie: Segelmodelle

weiterlesen

Mittwoch, 01.02.2017 von Stefan Ulsamer Messeneueiten - Kategorie: Standmodelle

 Hier finden Sie die aktuellen Messeneuheiten der Spielwarenmesse Nürnberg 2017 in der Kategorie: Standmodelle

weiterlesen

Sonntag, 29.01.2017 von Christian Kamp Video: Fahrtest Fairplay VI von Aviotiger

Am Modell der Fairplay VI von Aviotiger wurden viele Details sehr detailliert und aufwendig wiedergegeben. Besondere Hingucker sind die Brücke mit den sehr detaillierten Aufbauten, Abgaskaminen, dem Mast und die sehr naturgetreu gestaltete Winde auf dem Achterdeck. In der ModellWerft 03/2017 testet Christian Kamp das Schleppermodell, welches Sie hier bei einem ersten Fahrtest bewundern können.      

weiterlesen