Zum Shop

Unsere Beiträge

Montag, 11.05.2020 Fastmoker »Hamburger Deern«

Bei vielen Schiffsmodellbauveranstaltungen wurde Frank Gürn häufig von Kindern oder Eltern gefragt, ob nicht sie oder ihre „Kleinen“ auch mal fahren dürften? Dazu sind die ausgestellten Boote aber nicht ausgelegt. Es reifte die Überlegung, mal etwas für das „Kinderfahren“ zu bauen. Frank hatte noch einen unbenutzten Schlepperrumpf und Im Internet hat er nach einem passenden Modell gesucht. Darüber hinaus sollte es noch zu seiner Baurichtung passen. Bei den Festmacherbooten der 40er Jahre aus dem Hamburger Hafen ist er schließlich fündig geworden. Den Baubericht zum Fastmoker Hamburger Deern lesen Sie ab Seite 50 in der ModellWerft 06/2020.

Zurück zur Übersicht