Zum Shop

Unsere Beiträge

Montag, 13.03.2017 Das Rettungsboot »Insulinde«

Die Koninklijke Nederlandse Redding Maatschappij (K.N.R.M.) ist für die Niederländer das, was für Deutsche die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger ist. Die K.N.R.M. entstand 1991 durch den Zusammenschluss von zwei gleichartigen Gesellschaften. Eine der bahnbrechenden Konstruktionen im niederländischen Seenotrettungswesen war die Insulinde, ersonnen von Mees Toxopeus im Jahre 1921 – dessen Konstruktion damals als aufgetaucht fahrendes Unterseebot bezeichnet wurde. Christian König hat sich vom Original in den Niederlanden zu einem eindrucksvollen Großmodell im Maßstab 1:16 inspirieren lassen.

 

Zurück zur Übersicht