Zum Shop

Unsere Beiträge

Montag, 13.02.2017 Eine kostengünstige Modellabdeckung

Viele Modellbauer sind immer stolz, ein Modell fertig gestellt zu haben. Die Freude an einem gut lackierten Modell verfliegt aber schnell, denn der Staub macht sich auf dem Modell breit. Ihn wieder loszuwerden, ist oft nicht so einfach. Also was muss her: eine Abdeckung. Die Hauben aus Acrylglas bzw. Transportboxen aus Sperrholz sind nicht immer preiswert, da kommen schnell Kosten von 100,- € oder mehr. Wie es preiswerter geht, das erklärt Udo Krogmann in der neuen MODELLWERFT.

 

Zurück zur Übersicht