Zum Shop

Unsere Beiträge

Sonntag, 16.12.2018 Eine neue Segelverstellvorrichtung

Mit dem Erwerb einer Atlantis, einem Segelschiffsmodell der Firma robbe, konnte Dieter Miedek seine Ideen verwirklichen, eine Segelwinde zu konstruieren, welche, statt mit einem umlaufenden Seil mit einem langen Zahnriemen als „Umlaufschot“ funktioniert. Eigentlich ist die Bezeichnung „Segelwinde“ ja auch nicht ganz richtig, zutreffender wäre „Segelstellservo“. In der MODELLWERFT 10/2018 stellt er seine Konstruktion ab Seite 24 vor.

 

Zurück zur Übersicht