Zum Shop

Unsere Beiträge

Montag, 15.02.2021 Geschütze aus dem 3D-Drucker

Langjährigen Lesern ist bekannt, dass MODELLWERFT-Autor Dr. Ing. Joachim Pelka vor seinem Einstieg in das RC-Segeln eine Vergangenheit im vorbildgetreuen Schiffsmodellbau hatte. Sein besonderes Interesse galt dabei der Kaiserlichen Marine. Wie das Leben so spielt, traten diese Aktivitäten wegen Job und Familie für viele Jahre in den Hintergrund. Mit Eintritt in das Rentnerdasein hat sich nun vieles geändert und auf einmal ist wieder Zeit da, sich um alte Projekte zu kümmern. Gleichzeitig stehen mit dreidimensionalen CAD-Tools und dem 3D-Druck heute Werkzeuge zur Verfügung, von denen man damals nicht einmal zu träumen gewagt hätte. In der MODELLWERFT 03/2021 erklärt Dr. Ing. Pelka, wie man den neuen Mitteln ein 8,7-cm-Geschütz der kaiserlichen Wespe-Klasse aus der Zeit um 1875 digital erstellt.

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht