Zum Shop

Unsere Beiträge

Dienstag, 29.10.2019 Klassische Segelschiffe auf der Faszination Modellbau 2019

Die Minisail Classic ist ein Freundeskreis, der Segelschiffe als Modell weitestgehend originalgetreu nachbaut und ferngesteuert segelt. Die Mitglieder treffen sich mehrmals im Jahr zu Veranstaltungen, auf denen die wunderschönen Segelschiffe gemeinsam gesegelt werden. Ziel der Minisail Classic ist es, Originalsegelschiffe zu erforschen, zu dokumentieren, zu rekonstruieren und als Modell wiederzugeben.

Auf der Faszination Modellbau 2019 in Friedrichshafen sind die stolzen Segler der Minisail Classic an jedem Messetag auf dem Wasserbecken in der Halle A5 um 11:30 Uhr zu sehen. Zu den Highlights – insgesamt werden 35 Modelle der Minisail Classic in Friedrichshafen gezeigt – gehören das knapp zwei Meter lange 5-Mast-Vollschiff Preussen, der nordamerikanische Lotsenschoner Edwin Forrest im Maßstab 1:16, die französische Tartane La Diligente und der 3-Mast-Toppsegelschoner William Ashburner.

Das Modell des 5-Mast-Vollschiffes Preussen im Maßstab 1:75 hat eines der berühmtesten Segelschiffe zum Vorbild.

Das Modell der Edwin Forrest im Maßstab 1:16 basiert auf einem New Yorker Lotsenschoner aus dem Jahr 1865.

Die schnittige La Diligente im Maßstab 1:16 gehört zum Schiffstyp Tartane, der als besonders schnell und wendig gilt.

Der Bau des 3-Mast-Toppsegelschoners William Ashburner im Maßstab 1:16 wurde vom größten jemals in Barrow-in-Furness gebauten Holz-Segelschiff inspiriert.

Zurück zur Übersicht