Zum Shop

Unsere Beiträge

Dienstag, 13.10.2020 Kreuzerprojekt »P« der Kriegsmarine

Da Sven Drews vor ca. 25 Jahren die Scharnhorst in 1:200 von aero-naut gebaut hat und diese ein sehr gutes Fahrmodell ist, aber die Bauausführung der Aufbauten „grauslich“ war, kamen Gedanken zu einem Umbau auf. Zugegebenermaßen war er damals 17 Jahre alt und da konnte es einem nicht schnell genug gehen. Jetzt kamen erste konkrete Gedankenspiele. Man hat einen intakten Rumpf mit kompletter Elektrik, der die Länge des nicht verwirklichten Kreuzerprojektes P der Kriegsmarine hat – warum ihn also nicht zum Marinemodell umbauen, dessen Vorbild niemals die Werftreißbretter verlassen hat? Wie das geht, das erläutert unser Autor ab Seite 55 in der ModellWerft.

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht