Zum Shop

Unsere Beiträge

Dienstag, 27.07.2021 Schiffsjungen-Schulbrigg »Undine« in 1:50

Das Windjammermuseum in Barth am gleichnamigen Bodden (Ostsee) beherbergt eine sehenswerte Sammlung historischer Kapitänsbilder und Dioramen. Ebenso sind dort auch einige Schiffsmodelle zu sehen, von denen Olaf Rahardt eines besonders ins Auge fiel. Und zwar handelt es sich dabei um ein namenloses Modell einer Kriegsbrigg im etwaigen Maßstab von 1:50. Bei näherer Betrachtung stellte sich heraus, dass es sich dabei um eine Nachbildung der Undine handelt, einer Schiffsjungen-Schulbrigg, die 1869 vom Stapel lief. Was es mit diesem Schiff auf sich hat, lesen Sie in der neuen MODELLWERFT-Ausgabe 08/2021.

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht