Zum Shop

Unsere Beiträge

Dienstag, 16.07.2019 Schlachtschiff »Scharnhorst«

Die Anfang 1939 in Dienst gestellten Schlachtschiffe Scharnhorst und Gneisenau waren bei Kriegsbeginn die schwersten und modernsten Einheiten der Kriegsmarine. Eigentlich als Nachfolgebauten der Panzerschiffe der Deutschland-Klasse angesehen, erhielten sie weitgehende Modifikationen. Heraus kamen nach eingehenden Beratungen zwei interessante Kriegsschiffe, die zumindest in den ersten beiden Kriegsjahren für viel Aufsehen sorgten. Das große Schiffsporträt von Bernd-Dieter Scholz lesen Sie in der MODELLWERFT 06/2019 ab Seite 46.

 

Zurück zur Übersicht