Zum Shop

Unsere Beiträge

Donnerstag, 11.05.2017 TEST: 3D-Drucker Renkforce RF 500 von Conrad

Die Vielfalt der angebotenen 3D-Drucker wird – auch wenn der erste große Hype etwas abgeebbt ist – immer größer. Vor allem Fertiggeräte, bei denen vielfach versprochen wird, dass man ganz einfach den Drucker nur anschließen muss und sofort perfekte Ausdrucke zaubern kann, werden immer wieder angeboten. Bausätze muss man schon länger suchen. Einer dieser wenigen Bausätze (der aber auch fertig aufgebaut angeboten wird) ist der Renkforce RF500 von Conrad. Oliver Bothmann hat ihm ab Seite 62 in der MODELLWERFT 06/2017 auf den Zahn gefühlt.

 

Zurück zur Übersicht