Zum Shop

Unsere Beiträge

Montag, 11.11.2019 TEST: HS16 von Servonaut

Vor elf Jahren brachte Servonaut mit dem Zwo4-System ein damals revolutionäres Funksystem auf den Markt und bescherte der Funktions- und Schiffsmodellbauszene die Möglichkeit, auf komfortable 2,4-GHz-Technik umzurüsten und die gewohnten Sendergehäuse beizubehalten. Das ferngesteuerte Umschalten zwischen mehreren Modellen wurde so massentauglich. 2015 folgte der HS12 als komplett eigenständiger Handsender mit umfangreichem Funktionsumfang. Dieses Jahr kommt mit dem HS16 und einer neuen Empfängergeneration die dritte Evolutionsstufe von Servonauts Zwo4-System und damit auch ein bislang vermisstes Feature: Die abwechselnde Steuerung eines Fahrzeugs durch zwei Sender. Mehr ab Seite 46 in der MODELLWERFT 12/2019.

 

Zurück zur Übersicht