Zum Shop

Unsere Beiträge

Mittwoch, 05.04.2017 von Thorsten Momber Video: Micro-Module von Neuhaus Electronics

Vor circa einem Jahr war Thorsten Momber mit seinem Verein auf der Intermodellbau in Dortmund als Aussteller. An einem Messetag kam die Firma Neuhaus Electronics, welche auch einen Support-Bereich im Thorstens Vereinsforum haben, auf ihn zu und fragte ihn, ob er nicht Interesse hätte, ihre neuen Micro-Module zu testen. Nachdem er sich angehört hatte, was diese Module alles können, stimmte er zu. Das Micro-Light-Modul beispielsweise bietet die Möglichkeit, 18 unabhängige, frei programmierbare Lichtkanäle simulieren zu können, wie beispielsweise Glühbirnen, Xenonlampen oder auch Leuchtstoffröhren – und das mit LEDs. Thorsten ersann ein absolut überzeugendes Diorama, welches auch schon auf verschiedenen Modellbaumessen ausgestellt wurde und welches zeigt, was alles in den Micro-Modulen drinsteckt. Die nachfolgenden Videos zeigen das Diorama in Aktion.

 

 

 

Zurück zur Übersicht