Zum Shop

Unsere Beiträge

Montag, 06.03.2017 INTERMODELLBAU 2017 – schnelle Flitzer und Schwergewichte

Vom 5. bis 9. April öffnet in Dortmund wieder die weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport ihre Türen.

Erwartet werden in den Westfalenhallen Dortmund Modellbaufreunde und Aussteller aus ganz Europa. Die Veranstalter rechnen mit 82.000 Besuchern, jeder fünfte kommt aus dem Ausland.

Mehr als 500 Aussteller nehmen an der Messe teil. Sie kommen aus rund 20 Nationen. Die INTERMODELLBAU präsentiert sich damit alljährlich im Stil einer internationalen Leitmesse.

Wer findet am schnellsten die Ideallinie? Wer hat die besten Nerven? Auf den Pisten in den Hallen 3A und 3B kann jeder am Steuer eines RC-Modells zeigen, was er kann – wie auf dem Nürburgring, in Le Mans oder Daytona.

Auf der Außenfläche zwischen den Hallen 4 und 7 bewältigen Monstertrucks und andere Schwergewichte schwierige Prüfungen. Besucher, die lieber Jump-Cars starten, einen Axial-Crawler durchs Gelände steuern oder einen Buggy über die Piste brettern lassen möchten, haben hier die Gelegenheit dazu.

Infos und Tickets: www.intermodellbau.de

Fotos: Messe Westfalenhallen Dortmund / Anja Cord

Zurück zur Übersicht