Zum Shop

Unsere Beiträge

Donnerstag, 19.01.2017 Graupner mc-28 HoTT

Graupner stellt mit der mc-28 HoTT sein neues Pultsender-System vor. Die mc-28 HoTT bietet Echtzeit-Telemetrie-Informationen. Wichtige Modelldaten werden mit Hilfe von optischen, haptischen Signalen (Vibrationen) und Sprachansagen mitgeteilt. Die, gegenüber der mc-32, kompaktere mc-28 verfügt über 16 Steuerkanäle, gefräste Aluminium Knüppelaggregate mit 12-Bit Hall-Sensoren und neuen Software-Features. Key Features: Knüppelaggregate aus gefrästem Aluminium mit 12-Bit Hall-Sensoren Zirkular polarisierte Patch-Antenne (RHCP – Right Hand Circular Polarized) optimiert für höhere Reichweite und Zuverlässigkeit 16 Proportional-Steuerkanäle 120 Modellspeicher 12 Mischer (8 Linear, 4 Kurve) 8 Phasen-Modi Frei zuweisbare logische Schalter Autotrimm-Funktion im Betrieb Benutzerdefinierte Programmierung für Flugzeuge, Segelflugzeuge, Hubschrauber, Multicopter, Fahrzeuge und Boote Über 400 eingebaute Telemetrie-Sprachausgaben mit 20 frei einstellbaren Ankündigungsschaltern Benutzerdefinierbare Sprachausgaben und Warnmeldungen Eingebaute haptische Rückmeldealarme (Vibrationsalarm) Multi-Empfängerbindung für Erweiterung und Systemredundanz MP3-Player über programmierbare Schalter bedienbar   www.graupner.de/mc-28    

weiterlesen

Mittwoch, 18.01.2017 Neuheiten von ScaleART

ScaleART hat eine wahre Fülle neuer Zubehörteile für den Truck-Modellbau veröffentlicht. Palfinger Abrollkippaufbau nach Vorbild T26A Teleskopierbarer Arm mit zusätzlichem Knickarm. Der Abrollkippaufbau benötigt drei Steuerventile für Hub, Teleskop und Knickarm. Zusätzlich können zwei Halteventile zur Erhöhung der Betriebssicherheit und ein viertes Ventil für die teleskopierbare Stoßstange (Unterfahrschutz) eingebaut werden. Als Bausatz mit Anleitung erhältlich ab ca. April 2017, bei Bestellung eines fertig aufgebauten Modells ab sofort. Teleskopierbare Stoßstange für Abrollkipper Die teleskopierbare Stoßstange ist speziell für Abrollkipper zum Ausgleich von überhängenden Behältern geignet. Die Stoßstange verfügt zusätzlich über zwei Rückleuchten und Seitenbegrenzungsleuchten welche in der Stoßstange eingelassen sind. Sie lässt sich auch in bestehenden Meiller Abrollkippern nachrüsten, allerdings benötigt man dann auch die neue Ventilbox. Als Bausatz mit Anleitung erhältlich ab ca. April 2017, bei Bestellung eines fertig aufgebauten Modells ab sofort. Euro 6 Baustellen-Stoßstange für MAN TGS und TGX Ab circa Februar/März 2017 gibt es die Fahrerhaus-Bausätze in der kompletten Euro 6 Ausführung, das heißt der Kunde hat ab sofort die Wahl zwischen der Euro 6 Straßen- oder Baustellen-Stoßstange. Die  mehrteilige Kunststoff-Stoßstange  mit Metallverstärkung ist nach dem Original-Vorbild konstruiert und produziert worden. Die Euro 6 Baustellen-Stoßstangen lassen sich an vorhandene MAN TGS Fahrerhäuser von ScaleART adaptieren. Die Stoßstange wird mit dem benötigten Zubehör: Grundträger, Verstärkungen,  Halterung für den Rahmen,  Scheinwerfergläser, Nummernschildträger und Schrauben geliefert. Passende BUS-Scheinfwerferplatinen sind in Planung. Passendes Sonder-Zubehör: Lampengitter, Unterfahrschutz, Frontanbauplatte. Baustellenstoßstange MAN TGS Euro 6:  ab 150,00€ Baustellenstoßstange MAN TGX Euro 6: ab 150,00€   Hydraulik-Ölfilter Ölfilter mit CNC-gefrästen und schwarz eloxiertem Gehäuse inkl. Anbaulaschen. Bis zu einem Druck von max. 25 Bar einsetzbar, Anschlussgewinde M3. Inhalt des Montagesatzes: Filtereinsatz, Filtergehäuse, O-Ring, Dichtscheibe, Anschlussnippel mit Überwurf, Hydraulikschlauch und Schrauben, Preis: 59,00€. Ergänzung für Schwerlastturm Actros II Ab sofort gibt es für den Schwerlastturm Mercedes Actros eine Staukasten Ergänzung. Der vorhandene Turm kann mit diesen neuen und originalgetreuen Staukästen ergänzt werden oder im Vorfeld gleich so bestellt werden. Die Staukästen sind sehr aufwendig aus Messingblech gefertigt und verfügen über funktionsfähige Türen mit Magnetverschlüssen. Preis: 80,00€. Neue Kardanwellen Komplett aus Edelstahl gefertigt, Verfügbarkeit ab März. Die Kardanwellen konnten kleiner gefertigt werden, sodass sich der Durchmesser verringert hat. Nun sind auch kürzere Längen ab 45mm möglich, mit Flansch für eine bessere Optik, passgenauer, kompatibel mit ScaleART Getrieben mit Antriebswelle 4mm.   www.scaleart.de  

weiterlesen

Dienstag, 17.01.2017 CNC-Keypad-Steuertastatur

Wer seine CNC-Maschine noch im Old-School-Stil steurt, mit der Maus durch unübersichtliche Menüs oder Schalter auf dem Bildschirm klickt und die richtige Funktion sucht, der sollte jetzt weiterlesen.  GoCNC für Modellbauer ein Zubehörteil, dass „CNC-Keypad“ entwickelt. Mit der Steuertastatur lassen sich zum Beispiel Nullpunkte schnell und einfach in unmittelbarer Nähe zur Peripherie setzen, ohne dass dabei der PC greifbar ist. Dazu lässt sich diese per USB an den PC anschließen und ohne Probleme mit einem langen Kabel direkt neben der Peripherie platzieren. Die Tastatur ermöglicht somit eine völlig autonome Bedienung der Anlagensoftware. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen CNC Handrad ist die Tastatur schmutzabweisend und wasserdicht, verfügt durch seine Konstruktion über ein hohes Gewicht und ist ohne Einstellungen oder Treiber am PC sofort einsetzbar. Verfügbare Funktionen: Spindel start/stop Kühlung start/stop Diagonal schnell/langsam Pause Nullpunkt anfahren/speichern Werkzeug vermessen X-Y-Z-Achse schnell/langsam 4.Achse langsam/schnell rechts Parkposition anfahren/sichern Nullpunkt X-Y-Z anfahren Referenzfahrt fahren Fahrt abbrechen   www.gocnc.de

weiterlesen

Montag, 16.01.2017 Fechtner Modellbau bietet neues Versandkostenmodell

    Fechtner Modellbau hat seit dem 09.01.2017 seine Versandkosten angepasst. Die Änderungen sehen wir folgt aus: Was ändert sich innerhalb Deutschland? Die Versandkosten gliederten sich bis jetzt wie folgt auf: 1,80€ für den Briefversand 4,50€ für ein Standard Paket 8,95€ für ein Langpaket. Ab 09.01.2017 ist jeder Lieferung ab einem Warenkorbwert von 75€ versandkostenfrei . 1,80€ für den Briefversand 4,50€ für ein Standard Paket 6,00€ für ein Langpaket. Was ändert sich im europäischen Raum? Im europäischen Raum (auch Norwegen und Schweiz) kann Fechtner ebenfalls reduzierte Versandkosten anbieten. Ab einem Warenkorbwert von 200.- € reduzieren sich die Versandkosten. Wie genau, dass kann man bei den  Versand und Zahlungsbedingungen  nachlesen.

weiterlesen

Freitag, 13.01.2017 Conrad bietet neuen 3D-Drucker an

Passgenaue Schrauben, Gewinde und Bauteile, Miniaturteile oder clevere Helfer für den Alltag – der 3D-Drucker RF500 von renkforce macht all das möglich und bietet passionierten Tüftlern oder Modellbau-Vereinen alle Freiheiten, die kreatives Arbeiten und das Lösen technischer Herausforderungen erfordern. Der RF500 verfügt über ein offenes Design, das den Drucker von allen Seiten leicht zugänglich macht und während des gesamten Druckprozesses einen freien Blick auf den Bauraum gewährt. Angefangen bei einer selbstgedruckten Webcam-Vorrichtung über eine Halterung für eine zusätzliche Rolle Filament bis hin zur renkforce Printbox: Dank eines durchgängigen Nutenprofils können individuell erforderliche Erweiterungen je nach Bedarf am Rahmen verschraubt werden. Der RF500 wird mit einer angepassten Marlin Firmware betrieben, so dass eigenen Modifikationen und Anpassungen nichts im Wege steht. Bei der Software wird standardmäßig auf die Open Source-Software Repetier Host zurückgegriffen, wobei natürlich auch andere Slicer nutzbar sind. Im großzügigen Bauraum (210 x 135 x 170 mm) können bei Schichtdicken von 0,05 mm bis 0,3 mm atemberaubende Modelldetails erschaffen werden. Um eine absolut glatte Modellteil-Oberfläche zu garantieren, besteht das Druckbett aus Einscheiben-Sicherheitsglas, von dem sich das Druckobjekt mühelos entfernen lässt. Für optimale Haftung, auch bei schwierigen Materialien, sorgt eine spezielle Haftfolie, die im Lieferumfang enthalten ist. Anfang 2017 wird der RF500 in verschiedenen Varianten verfügbar sein. Gegenüber dem bereits erhältlichen Maker-Bausatz enthält der RF500 Bausatz zusätzlich ein schwarz pulverbeschichtetes Metallgehäuse für verbesserte Thermik und grundlegenden Griffschutz. Zusätzlich stehen Nutzern dann genau die Zubehör-Upgrades offen, die sie brauchen: Für alle RF500-Varianten wird eine vollständige Einhausung aus Aluminium und Plexiglas verfügbar sein. Key Features: Industrie- und CNC-Frästeile – für atemberaubende Präzision und Langlebigkeit Linearführungssystem nach Industriestandard von THK Rahmen mit Nutenprofil – zahllose Möglichkeiten für eigene Modifikationen Neueste, vollständig überarbeitete renkforce Extruder-Generation Stabiles, offenes und leicht zugängliches Design Großzügiger Bauraum: 210 x 135 x 170 mm (BxTxH) Intuitive Ein-Knopf-Bedienung mit Display direkt am Gerät Open-Source-Firmware mit umfangreichen Einstellungs- und Tuningmöglichkeiten Druck via USB und SD, umfangreiche Cloud- und Netzwerkfunktionen mit renkforce 3D Print Box möglich (separat erhältlich) Umfangreiches Zubehör-Angebot, individuell und je nach Bedarf erweiterbar Alle wichtigen Ersatzteile direkt ab Lager verfügbar UVP: 699,00 € www.conrad.de

weiterlesen

Dienstag, 10.01.2017 Größte Modellbaustelle Europas auf der Modellbau Wels

Die Modellbau Wels feiert von 21. bis 23. April 2017 ihr 5-jähriges Jubiläum. Anlässlich des Jubiläums möchte der Veranstalter dieses Jahr alle Rekorde sprengen. Mit einer Fläche von 1.000 m² ist die Modellbaustelle die größte Baustelle, die es jemals in Europa gegeben hat. Absolutes Highlight beim diesjährigen Baustellenbetrieb ist das Bauvorhaben rund um den Sportflugplatz. Zahlreiche Baumaschinen werden eine 4 Meter lange Start- und Landepiste sowie ein Flughafengebäude errichten. Feierliche Einweihung der Start- und Landepiste findet am Sonntag statt, bei der ein Modellflugzeug starten wird. Bei der großen Straßentunnelbaustelle ist besonders viel Können gefragt, da die Bauaktivitäten mit Kameras auf Monitore übertragen werden. Für die Spediteure unter den Funktionsmodellbauern werden Speditionen errichtet und auch der größte ferngesteuerte Containerkran auf Schienen mit einer Tragekraft von 150 kg kommt zum Einsatz. Rund 80 - 100 Gastfahrer werden nötig sein, um das enorme Bauvorhaben auf Europas größter Modellbaustelle zu stemmen. Ab sofort ist die Anmeldung als Gastfahrer unter www.modellbau-wels.at möglich.

weiterlesen

Freitag, 23.12.2016 Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Vom Himmel bis in die tiefsten Klüfte ein milder Stern herniederlacht; vom Tannenwalde steigen Düfte und kerzenhelle wird die Nacht. Mir ist das Herz so froh erschrocken, das ist die liebe Weihnachtszeit! Ich höre fernher Kirchenglocken, in märchenstiller Herrlichkeit. Ein frommer Zauber hält mich nieder, anbetend, staunend muß ich stehn, es sinkt auf meine Augenlider, ich fühl's, ein Wunder ist geschehn. Das komplette Team des VTH wünscht Ihnen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2017!  

weiterlesen

Montag, 19.12.2016 Messeprogramm für die NUFAM steht

In den letzten Wochen haben sich weitere Marken erstmals zur Karlsruher Nutzfahrzeugmesse angemeldet. Auch übernimmt Winfried Hermann (MdL), Minister für Verkehr und Infrastruktur des Landes Baden-Württemberg, die Schirmherrschaft der NUFAM und unterstreicht damit die Bedeutung der Nutzfahrzeugbranche in Baden-Württemberg. Mit rund 350 Ausstellern und 25.000 Besuchern wird die Messe Karlsruhe vom 28. September bis 1. Oktober 2017 zum Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche. Noch mehr Hersteller und Händler starker Marken Unter den Fahrzeugbauern sind erstmals Humbaur, Kögel Trailer, Kässbohrer, Maytec sowie TII Sales mit den Marken Kamag, Scheuerle und Nicolas auf der NUFAM vertreten. Die NUFAM führt auch HYVA Germany und Knapen Trailers nach Karlsruhe zurück. Neue Aussteller für den Bereich Werkstatt, Teile und Zubehör sind Frig Air Deutschland, Jost-Werke, Motair Turbolader, Neumeister Hydraulik und Walter Finkbeiner. Durch ihre Präsentation als Hauptaussteller geben Carnehl Fahrzeugbau Pattensen, Dautel, Fassi Ladekrane und F.X. Meiller, vormals Mitaussteller der NUFAM, ihrem Auftritt und damit der Nutzfahrzeugmesse eine größere Bedeutung. Fachlich nach vorne: Telematiktag und Forum Ladungssicherung werden ausgebaut Auch das Rahmenprogramm wird 2017 weiter ausgebaut. Der Telematiktag  findet erstmals an zwei Tagen, am 28. und 29. September 2017, und wiederholt in Kooperation mit der Mediengruppe Telematik-Markt.de auf der NUFAM statt. Die Toplist-Anbieter der Telematik werden sich wieder auf der „Innovationsstraße der Telematik“ und im eigens gruppierten Telematik-Bereich in Halle 2 präsentieren. Mit dem Königsberger Ladungssicherungskreis e. V. konnte ein fachlicher Partner für das Forum Ladungssicherung gewonnen werden, der die aktuellen Themen der Ladungssicherung für die Besucher der NUFAM aufbereitet. Weitere Informationen unter: www.nufam.de

weiterlesen

Freitag, 25.11.2016 Neue Mil-Spec-Karosserie für Beast von RC4WD

RC4WD hat eine neue Karosserie für sein Beast vorgestellt. Mit der Mil-Spec-Karosse kann das Beast in ein Militärmodell nach Vorbild des MAN KAT verwandelt werden. Im Set sind ebenfalls Außenspiegel, Ersatzradhalter samt Rad und Türfriffe enthalten. Features: Spritzguss Kunststoff-Body Accessories aus Metall CNC gerästes Rad aus Aluminium Vorgefertiges Ersatzrad mit passender Halterung Olivgrüner Farbton mit schwarzen Elementen Technische Daten: Länge Fahrerkabine: 223mm Breite Fahrerkabine: 200mm Höhe Fahrerkabine: 149mm Länge Ladeprtische: 445mm Breite Ladepritsche: 198mm Höhe Ladepritsche: 117mm Gewicht: 1.170g (Fahrerhaus: 555g, Ladepritsche: 615g)   www.rc4wd.com    

weiterlesen

Donnerstag, 24.11.2016 Neuer Crawler-Regler von Robitronic

Der neue Hobbywing Crawler-Brushed-Regler ist wasserdicht, das verbaute BEC ist in der Spannung einstellbar, 6V oder 7.4V und mit 6A Spitzenlast auch für starke Servos ausreichend dimensioniert. Mit der beiliegenden LED Programmierkarte ist eine Einstellung auch unterwegs schnell erledigt. Features: Speziell für 1/10 und 1/8 Crawler BEC: 3A Dauer- und bis 6A Spitzenbelastung, einstellbar auf 6V oder 7,4V Waterproof 15 Menüpunkte für persönliche Reglereinstellungen LED Programmierkarte inklusive Perfekt einstellbare Drag Brake DEO Technik für feinfühliges und effektives Regelverhalten Separater Programmieranschluss Klein, leicht und trotzdem robust XT60 Stecker verbaut Technische Daten: Typ Brushed Strom dauer/kurz 80A/400A Zellenzahl 2-3s LiPo / 5-9 Zellen NiMH Motor Limits 2s LiPo, 6s NiMH: > 10T oder RPM < 30000 3s LiPo, 9s NiMH: > 16T oder RPM < 20000 Motorgröße: 540/550/775 BEC Switch  Mode: 6V/7.4V mit 3A, 6A Spitzen  Akkustecker XT60 Abmessungen 36.2x31.6x17.0mm Gewicht 58.5g Waterproof Ja Einsatz 1/8, 1/10 Rock Crawler Lieferumfang: 1x Regler 1x LED Programmierkarte 1x Programmierkabel 1x Aufklebebogen Schrumpfschlauch, Kabelbinder, Klebepads 1x Manual (Englisch) UVP: 53,20 €   http://shop.robitronic.com  

weiterlesen

Donnerstag, 24.11.2016 Modellbau Wels feiert 5-jähriges Bestehen

Die Modellbau Wels feiert von 21. bis 23. April 2017 ihr 5-jähriges Jubiläum. In den vergangenen 5 Jahren hat sich die Messe in Österreich etabliert und konnte seitdem über 120.000 Besucher willkommen heißen. Das Ausstellungsspektrum reicht dabei von Flug-, Auto- und Schiffsmodellen, über Modelleisenbahnen, Funktionsmodellbau bis hin zu Echtdampf und Plastikmodellbau. Neue Ideen, Aktionsflächen sowie internationale Modellbau-Piloten ergänzen das Programm der Messe. Highlights zum 5. Jubiläum  Wie die Messe in einer Pressemitteilung verlautbaren lässt, laufen die Planung für die Jubiläumsausgabe bereits auf Hochtouren. Ein paar Highlights wurden schon verraten. Erstmals können auch private Modellbauer besondere Lieblingsstücke auf der Messe präsentieren. Jeder kann sich mit seinem Modell bzw. seiner Modulanlage online bewerben und unter allen Einreichungen werden dann die schönsten für die Jubiläumsausgabe ausgewählt. Natürlich gibt es auch beim Flugprogramm bereits einige innovative Ideen und Highlights für das kommende Jahr. Anlässlich des Jubiläums setzt die Modellbaustelle 2017 die Rekordjagd an. Mit einer Fläche von 1.000 m² ist die Modellbaustelle die größte Baustelle, die es jemals in Europa gegeben hat. Rund 80 Gastfahrer werden nötig sein, um das Bauvorhaben auf Europas größer Modellbaustelle zu stemmen. Ab sofort ist die Anmeldung als Gastfahrer unter www.modellbau-wels.at möglich. Gastfahrer gibt es 2017 nicht nur bei der Modellbaustelle, sondern auch im Echtdampfbereich. Zusätzlich zur Ampertalbahn (7 1 / 4 Zoll) wird es 2017 auch eine 5-Zoll-Anlage geben. Zusätzlich zur knapp 800 m langen Gleisanlage ergänzen auch neue Aussteller diesen Bereich.  Modellbau Wels 2017 21-23. April, Messe Wels Infos & Tickets unter www.modellbau-wels.at

weiterlesen

Donnerstag, 17.11.2016 In Trauer um Herrn Rolf Braig

Im Oktober 2016 verstarb der Firmengründer von BRAMI Modellfahrzeugtechnik, Herr Rolf Braig, im Alter von 91 Jahren. Er war der schaffende Genius des Unternehmens, durch den viele noch nie vorher dagewesene LKW- und Nutzfahrzeugmodelle entstanden. Die Truckmodellszene hat Herrn Braig viele neue Entwicklungen zu verdanken. Dieser Quell der Erfahrung und des Könnens ist der Welt nun für immer verloren gegangen - er wird schmerzlich vermisst werden! Michael G. Peter von MP Modellbau erinnert auf seiner Homepage an das Leben und das Werk von Herrn Rolf Braig.    

weiterlesen