Zum Shop

FMT Blog

Dienstag, 14.02.2017 von Heinrich Eder und Jens Dormann, Fotos: Reinhard Thaler Peanut-Workshop in Schleißheim

In der Flugwerft Schleißheim fand Ende 2016 ein Peanut-Worskhop statt, bei dem ein Peanut-Basismodell mit Gummiantrieb gebaut und geflogen wurde. Für den Aufbau wurden zahlreiche vorgefertigte Teile vorbereitet (Propeller, Fahrwerk, Rippen). Die Bespannung erfolgte mit Esaki-Japanpapier. Alle Teilnehmer kamen zum Erfolg. Eine Herausforderung war das Einfliegen, denn einige Modelle wollten nicht kreisen. Eine Hochauftriebsklappe am linken Flügel löste das Problem. Zum Schluss erreichten fast alle Modelle die Decke in der großen Werfthalle. Alle Teilnehmer gingen begeistert von dieser Art des Modellfliegens nach Hause.



Zurück zur Übersicht