Zum Shop

News, Galerien, Videos

Dienstag, 22.08.2017 Report: Segelflugmesse 2017 in Schwabmünchen

Veranstalter Andreas Golla von airshow-events.com hat allen Grund, zufrieden zu sein mit der sechsten Auflage der Segelflugmesse vom 21. bis 23. Juli 2017 in Schwabmünchen. Wo sonst findet der Modellsegelflieger so pur sein Interessensgebiet an einem Ort vertreten: Mit einer weiter gewachsenen Ausstellermeile auf jetzt 333 Meter und fast 70 Anbietern in diesem Jahr, mit Highend-Herstellern wie Bruckmann, ceflix, Windwings und Schambeck, aber genauso dem erschwinglicheren Mittelklasse-Segment mit zum Beispiel Pichler, Horizon Hobby / Staufenbiel und emc-vega. Im neunseitigen Messereport der FMT 09/2017 stellen wir die Neuheiten der Messe vor.  

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Grundlagen: Nurflügelprofil EMT2080

Das von Dr. Horst Torunski entworfene, 8% dicke EMT2080 setzt er in einer mittlerweile zehnjährigen Praxisphase in drei Brett- und einem Pfeilnurflügel ein. Drei weitere „Bretter“ kamen in einer 8,8% dicken Variante dazu, mit Spannweiten von 1,8 bis 4,2 m und Flächenbelastungen von 16 bis 31 g/dm2. Kurzum: Es hat sich bewährt. In der FMT 09/2017 stellen wir das Profil detailliert vor, alle Daten dazu gibt’s hier kostenfrei zum Download.

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Test: Mü 28 von SG-Composite

Eigentlich hat Werner Baumeister nichts anderes erwartet. Nachdem er mit seinem Qantas-Swift von SG-Composite schon extrem glücklich war, war es kein Wunder, dass die nagelneue Mü 28 aus gleichem Hause ihn auch überzeugen würde. Klein, aber oho kann man da nur sagen. Wie oho die kleine Hangfräse ist, das berichtet er in der FMT 09/2017. Das Flugvideo zum Testbericht gibt’s hier .

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Baupraxis: LiPo-Umrüstung Simprop Solution 2.0

Nach langjährigem Alpineinsatz hat der Solution-2.0-Rumpf unseres Autors kleine und größere Risse bekommen, die sich aber dank der Rumpfgeometrie und der herausnehmbaren Akkurutsche ziemlich gut von innen her flicken ließen. Dann ist es eines Tages trotz einer superweichen Landung am Ende doch noch passiert, als wieder einmal ein kaum sichtbarer Stein den Rumpf etwas zu plötzlich abgebremst hat. Der Aluspinner war eingedellt, eine der CFK-Latten abgebrochen, der Motorspant herausgebrochen und die Rumpfspitze hatte viele neue Risse. Da inzwischen auch an anderen Stellen wieder Risse entstanden waren, war es Zeit für einen Rumpf – der auch gleich auf die aktuelle Akkugeneration umgerüstet wurde

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Test: DJI Mavic Pro von Globe Flight

Der Mavic ist DJIs aktuelle „Handtaschen“-Kameradrohne mit einer stabilisierten 4K-Kamera und intelligenten Features wie Ortsbestimmungs-Sensoren, Objektverfolgung und Hindernisvermeidung. Das kompakte Multitalent hat Wolfgang Braun einem intensiven Test in der FMT 09/2017 unterzogen.  

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Transportsicherung für Flugmodelle

Das sichere Transportieren von Modellen im Auto kann, je nach Auto und Größe des Modells, einfach oder auch etwas knifflig sein. Wenn das gute Stück ins Auto passt, ist noch längst nicht gesagt, dass es auch genügend gesichert ist und die Fahrt schadensfrei übersteht. Jeder kennt wohl die Problematik: Wie bringt man seine schönen Modelle sicher auf den Modellflugplatz und wieder zurück, ohne das Ruderklappen umgeschlagen und Oberflächen eingedrückt werden oder gar noch Schlimmeres passiert? In der FMT 09/2017 stellen wir einfache und raffinierte Möglichkeiten vor. Die STL-Druckdaten zum Artikel gibt hier kostenfrei zum Download.

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Flugzeugmuseen in Deutschland und den Nachbarländern

Der Herbst kommt, auch wenn wir Modellflieger diese Tatsache oft nicht wahr haben wollen. Zeit also, wieder im Bastelkeller zu verschwinden und sich neuen Bauprojekten zu widmen. Und wo findet man dafür mehr Inspiration als in einem Flugzeugmuseum? In unserem großen Museums-Special zeigen wir Ihnen, wo sich der Besuch lohnt.

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Test: Hitec X1 Nano und X1 Red von Multiplex

Die beiden neuen Ladegeräte Hitec X1 Nano und X1 Red von Multiplex von Hitec bedienen genau den Anwendungsbereich, zu dem die Mehrzahl der im Modellbau verwendeten Akkus – hauptsächlich LiPos – gehören. Mit 50 bzw. 60 W Ladeleistung lassen sich dreizellige LiPo-Akkus bis etwa 4.000 mAh ausreichend schnell mit Energie versorgen. Die Möglichkeit, auch andere gängige Akkutypen zu laden, rundet die Geräte zusätzlich ab. In der FMT 09/2017 nehmen wir die beiden Geräte genau unter die Lupe.  

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Test: Getriebe BGM-80 1:1,6 von Pichler

In den Anfängen der Elektrofliegerei war der Einsatz eines Getriebes die einzige Möglichkeit, mit den bescheidenen Leistungen und Drehmomenten der damaligen Bürstenmotoren große Propeller anzutreiben, um so einen halbwegs zufriedenstellenden Steigflug eines Seglers zu realisieren. Heute übernehmen das drehmomentstarke Außenläufer in jeder Größe und Leistungsklasse und das noch um ein Vielfaches besser. Macht es denn dabei überhaupt noch Sinn, ein Getriebe zu verwenden und noch dazu mit einem „dicken“ Außenläufer? Bei welchen Anwendungsfällen empfiehlt sich das BGM-80-Getriebe von Pichler? Wolfgang Traxler geht in der FMT 09/2017 auf all diese Fragen ein.

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Baupraxis: Oldtimer-Finish per Airbrush

Mit überschaubarem Aufwand kann man einem Bausatzmodell wie der Demoiselle von aerobel ein schönes Individuelles, vorbildähnliches Finish gönnen. Dazu hat Jürgen Bestenlehner Dekorlack, Deco Painter und Do-It-Sprühfarbe von Marabu sowie Aqua-Clou-Parkettlack verwendet. In seinem Workshopbeitrag erklärt er Schritt für Schritt, wie’s geht.

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Kolumne: Hier riecht’s nach Sprit

Franz Kayser geht’s in seiner beliebten Sprit-Kolumne wieder Leser-Fragen auf den Grund: Lassen sich Methanol-Motoren auf Benzinbetrieb umrüsten? Ist es also möglich, einen Viertakter mit einer herkömmlichen Zündung für Zweitakter zu betreiben? Kann der originale Vergaser verwendet werden und mit wie viel Öl-Anteil müsste man den Motor betrieben?

weiterlesen

Dienstag, 22.08.2017 Test: robbe Rasant von AvioTiger / Lindinger

Rund 40 Jahre ist es her, dass robbe den Rasant als Neuheit vorgestellt hat. Jetzt gibt es ihn wieder von AvioTiger/Lindinger, als klassischen Holzbausatz. Statt einem 3,5-cm³-Verbrenner wie in den 1970er Jahren hat der Neue freilich einen modernen Brushlessmotor in der Nase. Joachim Schumann erprobt die Speed-Legende in der FMT 09/2017.  

weiterlesen