Zum Shop

News, Galerien, Videos

Dienstag, 25.08.2020 Bauplanvorstellung: Antikmodell Goldhahn B

Beim Antikfliegen in Bobingen ist Klaus Nietzer der Goldhahn des Piloten Karl Ehinger aufgefallen. Das Modell hat eine elegante, schöne Form und erinnert irgendwie an die He 111. Dieses Flugzeug entstand ursprünglich 1933, damals natürlich als Freiflugmodell mit einem Benzinmotor, mit einer großen V-Form, die einen guten, stabilen Freiflug garantieren sollte. Die Abschaltung des Motors erfolgte durch Unterbrechen der Zündung mit einem mechanischen Zeitschalter. Für Klaus Nietzer war schnell klar: Den Goldhahn musste er – elektrifiziert – nachbauen. In der FMT 09/2020 stellt er seinen Bauplan vor, der im VTH-Shop gedruckt und digital erhältlich ist. Zusätzlich gibt es einen Frästeilesatz mit den wesentlichen Bauteilen wie Rippen und Spanten.

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht