Zum Shop

News, Galerien, Videos

Donnerstag, 23.11.2017 Baupraxis: Motorspant-Einbautipps

In letzter Zeit hat Frank Schwartz vermehrt Rümpfe von Elektroseglern auf den Tisch bekommen, bei denen die Rumpfspitze schon passgenau abgeschnitten war. Vielleicht war das eine zufällige Häufung. Vielleicht haben aber mehr Hersteller erkannt, dass sie das mit einer entsprechenden Vorrichtung viel einfacher  erledigen können, als im Einzelfall der Kunde. Jedenfalls wollte unser Autor vermeiden, die saubere Passung nachschleifen zu müssen, wenn er den Motorspant schief eingeklebt hätte. Das wäre äußerst schade, unschön – und peinlich. In der neuen Ausgabe beschreibt er eine kleine Hilfseinrichtung, die beim Ausrichten und Einkleben des Motorspants sehr nützlich ist.

 

Zurück zur Übersicht