Zum Shop

News, Galerien, Videos

Donnerstag, 27.02.2020 Eigenbau: Junkers Ju 188 von Franz Obenauf

Die Geschichte der Ju 188 von Franz Obenauf beginnt schon vor vielen Jahren, als er seine B-25, gebaut nach einem Ziroli-Plan, durch Ausfall eines Motors verloren hatte. Denn es musste wieder ein zweimotoriges Modell in den Hangar kommen. Das Lastenheft war recht kurz: Statt einer weiteren B-25 sollte es zur Abwechslung mal eine Maschine deutschen Fabrikats sein, es müssen Sternmotoren verbaut werden, das Flugzeug kein Doppelleitwerk haben – und es sollte kein Modell in dieser Art käuflich zu erwerben sein. Entstanden ist schließlich in siebenjähriger Bauzeit eine absolutes Scale-Meisterstück, das Franz Obenauf in der neuen Ausgabe vorstellt.

Artikel lesen

 

Zurück zur Übersicht