Zum Shop

News, Galerien, Videos

Mittwoch, 18.09.2019 Ergebnisse F3A-WM 2019 in Italien

In zweijährigem Rhythmus wechseln sich in der Welt des Präzisionssportes F3A die Kontinental- und Weltmeisterschaften ab. Bei über 30°C fanden sich vom 3 bis 10. August diesen Jahres 111 Piloten aus 38 Nationen in der Nähe des Gardasees ein – um nach der erfolgreichen Weltmeisterschaft im November 2017 in Argentinien zum 31. Mal den Weltmeistertitel in der Senioren-, Junioren- und Teamwertung auszufliegen. Erstmalig durfte auch ein Team aus dem Iran begrüßt werden. Nils Brückners Report erscheint in der FMT 10/2019, alle Ergebnisse gibt es hier als PDF.

Zurück zur Übersicht