Zum Shop

News, Galerien, Videos

Dienstag, 26.05.2020 GFK-Servoschachtdeckel im Eigenbau

Manchmal ist es wie verhext! Denn selbst bei hochwertigen Modellen kann es vorkommen, dass die Deckel zum Verschließen der Servoschächte nicht dabei sind. Die Löcher müssen aber zu sein, sonst ist es Essig mit der Aerodramatik. Und die Servos arbeiten auch gerne undercover. Solange das am Stück geht – alles kein Problem. Was aber, wenn das Profil am Außenflügel so dünn ist, dass sich das Servo gerade so undercover unterbringen lässt, der LDS-Antrieb aber den Anbau eines einfachen Deckels, wie auch immer geartet, blockiert? Im wahrsten Wortsinn, weil dieser Servoabtrieb am Deckel schleifen würde. Die Lösung ist ein GFK-Servoschachtdeckel im Eigenbau. Ralph Müller erklärt in der FMT 6/2020, wie es geht.

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht