Zum Shop

News, Galerien, Videos

Montag, 17.06.2019 Korrektur/Hinweis zum Test: RF-4D Fournier

Im Testbericht der RF-4D Fournier von aero-naut (FMT 06/2019, S. 22) hat sich in der Schlusskorrektur leider ein technischer Fehler eingeschlichen, wodurch ein Teil des Textes bildlich überlagert wurde. Wir bitten dies zu entschuldigen. Im betreffenden Abschnitt empfiehlt unser Autor, sich für die Position des Servoschachts eine Schablone zu erstellen - um ihn bei einem Defekt aufspüren zu können. Er schreibt: "Die Schächte für die Störklappen-Servos verfügen zwar über einen Rahmen unter der Beplankung, ein Deckel ist aber nicht vorgesehen. Aus diesem Grund sollte man sich eine Schablone erstellen oder die Position auf eine andere Art markieren, so dass man im Fall eines Defekts den Servoschacht unter der Beplankung wieder findet und diese dort passend öffnen kann. Vor dem Beplanken habe ich auch die Kabel in den Flügel eingezogen." 

Zurück zur Übersicht