Zum Shop

News, Galerien, Videos

Dienstag, 20.11.2018 Report: Holzwurmtreffen Röttingen 2018

Der Holzwurm, so wird die Larve des gemeinen Nagekäfers benannt, kann große Schäden an Baumaterialien, Gebäuden und Möbeln verursachen. Er ist eher seltener in der freien Natur als in Kellern, Holzlagern oder auf Dachböden zu finden. Die Holzwürmer der anderen Art veredeln Holz und bauen die schönsten Modellflugzeuge daraus. Dass auch sie häufiger in halbdunklen Werkstätten als auf den sonnigen Modellflugplätzen zu finden sind, ist ein hartnäckiges Gerücht. Michael Gura und der MSC Röttingen wollen die Holzwürmer und Selbstbauer deshalb ans Licht holen oder besser gesagt, in den Mittelpunkt stellen und ins richtige Licht rücken. Jeweils zum zweiten Septemberwochenende laden sie auf ihrem Fluggelände alle Holzwürmer zum zwanglosen Fachsimpeln und gemeinsamen Fliegen ein. FMT-Chefredakteur Uwe Puchtinger war dabei und berichtet in der neuen Ausgabe über den Event.

 

Zurück zur Übersicht