Zum Shop

News, Galerien, Videos

Donnerstag, 15.08.2019 Report: U-Space

Der zukünftige kommerzielle Einsatz von autonomen Fluggeräten wird auch uns Modellflieger – wie alle Luftsportler – betreffen. Weil es um die Nutzung des gemeinsamen, unteren Luftraums (bis 150 m) geht. Die Weichenstellungen dafür stellt derzeit Europa. Vieles wird davon abhängen, ob es dem Deutschen Modellfliegerverband (DMFV) und dem Deutschen Aero Club (DAeC) gelingt, unsere Interessen in Brüssel stark zu machen. Wie schätzen die Verbände die Situation ein, mit welchen Strategien gehen sie diese Herausforderung an? In der FMT 09/2019 zeigen wir die aktuellen Standpunkte von DMFV und DAeC.

Zurück zur Übersicht