Zum Shop

News, Galerien, Videos

Sonntag, 21.04.2019 Test: Edge 540 V3 von Finest Composite

Besonders für den jungen, wilden Kunstflugnachwuchs sind die günstigen EPP-Shockflyer aufgrund ihres brachialen Leistungsgewicht, den gigantischen Ruderflächen und der robusten Bauweise optimale Trainingsgeräte. Aber auch für entspannte Feierabendflüge sind solche Modelle ideal, nicht nur auf dem Modellflugplatz, was aufgrund des geringen Gewichts auch gesetzmäßig okay ist. Ein besonders attraktiv konstruierter Kandidat dieser Sparte ist die Edge 540 V3 Ultralight von Finest Composite, die wir in der neuen Ausgabe unter die Lupe nehmen.

 

Zurück zur Übersicht