Zum Shop

News, Galerien, Videos

Montag, 11.12.2017 Test: Natschalnik von Ostflieger

In den letzten Jahren war es ruhig um die Firma Ostflieger geworden. Ein neuer Inhaber, Guido Birwe aus Bielefeld, will die Marke nun wieder aufleben lassen – mit neuen und bewährten Modellen. Der Natschalnik ist ein Ostflieger-Klassiker und wurde im Laufe der Jahre stetig weiterentwickelt. Im osteuropäischen Sprachgebraucht bedeutet Natschalnik so viel wie Chef, Vorgesetzter oder Hauptmann. Ob das Modell seinem Namen alle Ehre macht? Wir haben uns den Allrounder mit 2.500 mm Spannweite im Test der FMT 12/2017 näher angeschaut.

Zurück zur Übersicht