Zum Shop

News, Galerien, Videos

Sonntag, 23.09.2018 Test: Sharma 19 Diesel

Kleine Verbrenner mit 1,5 bis 10 cm³ Hubraum waren bis vor wenigen Jahren noch die Normalität auf unseren Modellflugplätzen. Der überwiegende Teil der heute aktiven Modellflieger ist mit den kleinen Methanolmotoren aufgewachsen. Leider wurden diese in den letzten Jahren von den bürstenlosen Elektroantrieben weitgehend verdrängt. Das hat natürlich Gründe, die Elektromotoren sind klein, leicht, leistungsstark und billig zu haben. Das macht alles Sinn, allerdings fehlt es dem Elektroantrieb – für mich jedenfalls – deutlich an Charme. Das in Betrieb nehmen eines elektrisch angetrieben Flugmodells hat für mich die gleiche emotionale Tiefe wie das Einschalten eines Küchenmixers. Umso mehr hat sich unser Autor darüber gefreut, dass jetzt wieder neue kleine Verbrennungsmotoren auf dem Markt verfügbar sind – und zwar die „Dieselmotoren“ der indischen Traditionsmarke Sharma.

 

Zurück zur Übersicht