Zum Shop

News, Galerien, Videos

Dienstag, 20.11.2018 Umstrukturierung bei Kolm Engines

Die Kolm Engines GmbH stellt ihren Betrieb ein. Der Eigentümer hat aus wirtschaftlichen und privaten Gründen beschlossen, den Betrieb nicht weiterzuführen. Es wurde jedoch eine Lösung gefunden, die Motorenproduktion nach der Investition von viel Zeit und Geld seitens des Eigentümers weiterführen zu können. Erfreulicherweise ist auch die Ersatzteilversorgung, Reparatur und Service gesichert. Dem Eigner war es ein besonderes Anliegen die Verfügbarkeit für die Zukunft sicherzustellen um bestehende  Kunden den Betrieb der Motoren zu sichern.
Michael Ploberger wird mit seiner Firma in Zukunft die Montage, Service und Reparatur übernehmen. Herr Ploberger war viele Jahre bei Kolm Engines beschäftigt und hat die Montage in den letzten drei Jahren geleitet. Mit seiner Erfahrung soll auch in Zukunft die Qualität der Motoren sichergestellt sein. Die Fertigung der Motorenteile ist jetzt auf mehrere Firmen in Österreich und Deutschland ausgelagert, die Montage geschieht am bisherigen Standort in Attnang.  Das Portfolio wird in etwas kleiner werden, die Homepage in den kommenden Tagen angepasst. Die Firma Ploberger-Modelltechnik kann natürlich keine Garantieansprüche der Kolm Engines GmbH übernehmen, jedoch wird man zu jeder Zeit um eine gute Lösung für bestehende Kunden bemüht sein. Den kompletten Vertrieb und die Beratung der Kunden hat der langjährige Teampilot Tom Gass übernommen.


Zurück zur Übersicht