Zum Shop

News, Galerien, Videos

Dienstag, 08.01.2019 Wir trauern um Joe Ambrose

Mit Bestürzung haben wir vom plötzlichen Tod des Horizon-Hobby-Geschäftsführers Joe Ambrose erfahren. Er verstarb am 4. Januar 2019 im Alter von 61 Jahren in Champaign, Illinois/USA.

Joe Ambrose kam 2005 als Vizepräsident zu Horizon Hobby und wurde 2008 zum Präsidenten und CEO ernannt. Zuvor war er 20 Jahre lang in Bloomington, Illinois, als Anwalt im Unternehmensrecht tätig. Mit der Eingliederung der RC-Marken von Hobbico im Jahr 2018 leitete Joe Ambrose die wohl größte Übernahme in der Geschichte der Branche.

Mit Joe Ambrose verlieren wir einen brillanten Analytiker und Visionär. Er hat die heutige Marktsituation und die gesellschaftlichen Veränderungen wie kein anderer durchdrungen und daraus einen Weg für die Zukunft entwickelt. Die enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Fachmedien war ihm ein tiefes Anliegen. Wir werden ihn vermissen.

In Gedanken sind wir in dieser schweren Zeit bei seiner Familie und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Horizon Hobby.

Die FMT-Redaktion
und der ganze Verlag für Technik und Handwerk

Zurück zur Übersicht