Zum Shop

Sonntag, 27.02.2022 Zeitschriften in die Schulen - Startschuss für die zweite Runde

2022 nimmt der Verlag für Technik und Handwerk neue Medien wieder an der Kampagne Zeitschriften in die Schulen teil. Nach der erfolgreichen Teilnahme 2021 freuen wir uns, Jugendliche mit unseren Modellbau-Zeitschriften erneut zu begeistern.

Es geht wieder los!

Auch in diesem Jahr freuen wir uns sehr über die Teilnahme des VTH neue Medien bei der bundesweit angelegten Kampagne zur Leseförderung von Jugendlichen und Schülern. So werden im April 2022 verschiedene digitale Ausgaben unserer VTH-Fachzeitschriften wieder in Schulen in ganz Deutschland präsent sein!

Durch die digitalen Möglichkeiten können wir nicht nur flexibler auf die aktuelle Pandemie-Entwicklungen reagieren, sondern den Schülern, Klassen und Lehrern auch neue und individuelle Leseangebote bereitstellen.

"Zeitschriften in die Schulen" findet seit 2003 jährlich statt und ist eine Initiative des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), des Bundesverband Deutscher Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Grossisten e.V. sowie der Stiftung Lesen. In Zusammenarbeit mit dem digitalen Partner United Kiosk werden die Zeitschriften digital an Lehrer:innen und Schüler:innen deutschlandweit bereitgestellt.

Ziel des Programms ist es, Publikumszeitschriften einen festen Platz im Schulunterricht zu geben und durch ihren Einsatz die Leselust der Schüler zu wecken sowie dadurch ihre Lesekompetenz zu stärken.

Ein voller Erfolg

Als Teil der letztjährigen Kampagne war es dem Verlag für Technik und Handwerk ein Anliegen, den Schülerinnen und Schülern eine vielseitige Palette an Angeboten bereitstellen zu können, um trotz Lockdown den Jugendlichen ein uneingeschränktes Lesevergnügen zu ermöglichen.

Mit der Belieferung der Fachzeitschrift Flugmodell und Technik (FMT) an 1.000 Schulen und zahlreichen Digitalangeboten konnten wir ein vielfältiges und individuelles Angebot während der Projekttage zur Verfügung stellen.

Förderung von Hobby und Lesefähigkeit

Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sowohl unser Hobby Modellbau als auch die Liebe zum Lesen zu entdecken, ist für den VTH seit jeher ein wichtiger Bestandteil des eigenen Selbstverständnisses.

Mit diversen Nachwuchsprojekten wie der FMT-Jugendförderung „Early Birds“ und der Teilnahme an dem bundesweiten Programm „Zeitschriften in die Schulen“ wollen wir diesem Ziel stets ein wenig näherkommen.

Macht mit!

Entdeckt die VTH-Nachwuchswelt. Ob Einsteiger, Schulklasse, Modellbau-AG oder Jugendlicher: Unsere Beginner-Programme bieten viele nützliche Hilfestellungen, Tipps und Unterstützung beim Einstieg in das Modellflug-Hobby. 

Weitere Infos zur Kampagne findet ihr hier:

Verband Deutscher Zeitschriftenverleger - Zeitschriften in die Schulen

Stiftung Lesen - Zeitschriften in die Schulen

Der Lehrerclub - Zeitschriften in die Schulen

Zurück zur Übersicht