Zum Shop

News, Galerien, Videos

Mittwoch, 28.10.2020 Test: Capri von Pichler

Wer Capri hört, denkt wahrscheinlich als Erstes an die italienische Ferieninsel im Golf von Neapel – und damit an Urlaub, Sonne, Strand und Meer. Der Capri von Pichler aber ist ein Flugmodell, das nicht ARF, sondern als reiner Bausatz angeboten wird. Wir wollten wissen, ob daraus mehr als nur ein unverbindlicher Urlaubsflirt entsteht – darum gibt’s einen Test in der FMT 11/2020. Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Porträt: 1960er Silbermöwe von robbe

Nach all den wunderschönen ARF-Modellen aus GFK und CFK, die Manfred Kolbe zuletzt gebaut hatte, kam er zu der Einsicht, dass Leistung nicht alles ist. Und dass das Selberbauen und Tüfteln bei ihm meist zu kurz kommt. Der Wunsch nach einem Modell aus seiner Anfangszeit kam auf, ganz nach Plan und aus Holz gebaut. Da fiel ihm die Silbermöwe von robbe aus den 1960er Jahren ein. Über seinen Neuaufbau berichtet er in der FMT 11/2020, einen Flugeindruck gibt’s in seinem kurzen Video . Artikel lesen  

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Porträt: Mirage III RS im Maßstab 1:8

Dieses Modell der Mirage III RS kommt aus der Schmiede Ueli Amacker und wurde beim traditionellen „Jets over Dübendorf“ erstmals vorgestellt. Die Flugeigenschaften und die sehr seltene Silhouette dieser Mirage-Version begeisterten Nello Nero von Anfang an. In der FMT 11/2020 schildert er uns seine Erfahrungen mit der komplett aus Holz gebauten Maschine. Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Porträt: Fokker D.VII von Microaces

Die originale Fokker D.VII war ein bemerkenswertes Flugzeug, das bei seiner Einführung Anfang Mai 1918 dem Gegner – der Royal Air Force – durchaus Sorge bereitete. Als die Maschine erstmals über der Westfront erschien, unterschätzten die alliierten Piloten sie noch wegen ihrer eckigen und etwas unbeholfenen Erscheinung, aber diese Ansicht mussten sie schnell revidieren. Mit der Fokker D.VII von Microaces wird die berühmte Maschine im Plastikmodellmaßstab 1:24 wieder aufgelegt – ein anspruchsvoller Maßstab für ein flugfähiges Scale-Modell, wie John Stennard in seinem Test der FMT 11/2020 feststellt. Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Test: Flite Test Micro Beaver von robbe

Die de Havilland DHC-2 Beaver ist mit Sicherheit eines der vielseitigsten Flugzeuge seiner Klasse und wird seit über 70 Jahren für die unterschiedlichsten Aufgaben eingesetzt. Die Flite Test Micro Beaver will an diese Vielseitigkeit anknüpfen: Denn mit deutlich unter 250 g darf sie nicht nur so gut wie überall geflogen werden, dem Set liegen auch gleich die passenden Schwimmer bei. Christian Huber hat‘s ausprobiert und ist mit dem Modell sowohl an Land als auch über dem Wasser geflogen. Begleitend zum Test in der FMT 11/2020 gibt’s auch ein Video . Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 von Wolfgang Werling, Bilder: Hans-Peter Wagner, Paul Werling Baupraxis: RES-Segler aus Lidl-Playtive-Gleitern

„Mein Name ist Wolfgang Werling. Ich bin 55 Jahre alt und FMT-Bauplan-Autor.“ So ähnlich begann der letztjährige Artikel (FMT 11/2019) zu Wolfgangs Flidls. Mittlerweile ist er 56 Jahre alt – und kann dem Lidl-Wurfgleiter immer noch nicht widerstehen. Im Gegenteil: Diesmal mussten sogar zwei herhalten, um was Großes entstehen zu lassen. Das Ergebnis nennt sich RESidl, den Artikel dazu gibt’s in der FMT 11/2020. Wie gut das Modell fliegt, sieht man im Video . Wer jetzt Lust bekommen hat: Die Skizzen zu Wolfgangs Aus-zwei-mach-ein-Modell finden sich in der CAD-Bibliothek als PDF. Artikel lesen  

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Automatische Motiv-Verfolgung mit Soloshot 3

Modellflugvideos sind faszinierend, vor allem, wenn sie eine Übersicht des Flugfelds mit dem Flugbetrieb zeigen, dann das Flugmodell im Flug verfolgen und dazwischen dynamische Szenen, die direkt vom Flugmodell aus aufgenommen wurden, zu sehen sind. Für Aufnahmen vom Boden aus musste bisher aber erst ein Kameramann gefunden werden, der mit der Videokamera auf einem stabilen Dreibeinstativ mit Fluidkopf das Flugmodell im Flug verfolgen konnte. Aber auch ein geübter Kameramann verliert das schnelle Flugzeug, wenn er es nah heranzoomt, schon mal aus dem Bild. Geht das nicht besser? Doch, zum Beispiel per automatischer Motivverfolgung mit der Soloshot 3, die wir in der FMT 11/2020 vorstellen. Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Autonomer Modellflug mit Low-Budget-Komponenten

„Alles fließt“, hieß es in der Antike – die Entwicklungen auf dem Modellflugsektor kennen auch keinen Stillstand. Autonom sollen in Zukunft die Autos fahren, Modellflugzeuge können es schon jetzt. Dank preiswerter Komponenten aus Fernost, des Smartphones und der Vernetzung der Welt ist es möglich. Norbert Wanke stellt in der FMT 11/2020 den autonomen Modellflug mit Low-Budget-Komponenten vor. Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Baupraxis: Schnellbefestigung von T-Leitwerken

Wer kennt den Wunsch nicht: die sichere und schnelle Befestigung der Leitwerke am Segler, also ohne Werkzeug oder Klebeband. Das lästige Entfernen von unschönen Klebebandresten hätte endlich ein Ende. Vergessene Klebebänder oder gar Spezialschlüssel zum Befestigen oder Trennen der Leitwerke – all das wäre ein für alle Mal Vergangenheit. Gerwald Wiedmann stellt seine Magnet- Schnellbefestigungs-Lösung in der FMT 11/2020 vor. Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Bauplanbeilage: Ka 8b

Schon lange war Wolfgang Werling auf der Suche nach einer Ka 8b. Und ja, es gibt diverse Modelle auf dem Markt, in verschiedenen Größen und Ausführungen. Aber bei allen hat ihm irgendetwas nicht gefallen: Entweder waren sie zu groß oder zu klein, zu schwer, schlecht zu elektrifizieren oder die Bespannung hochglänzend. Bei einigen Holzbausätzen war in diversen Bauberichten sogar zu lesen, dass selbst erfahrene Modellbauer kaum einen geraden Rumpf hinbekommen – oder der Bauaufwand sehr hoch war. Kurzum: Der Funke sprang einfach bei keinem käuflichen Modell über. Die Lösung: Wolfgang hat sich entschlossen, eine eigene Ka 8b zu konstruieren. Zum Glück, denn daraus ist das Bauplanbeilagemodell der FMT 11/2020 entstanden, zu dem es im VTH-Shop auch einen Frästeilesatz und einen Material- und Frästeilesatz gibt. Außerdem zeigt uns Wolfgang seinen Semi-Scale-Segler in einem Flugvideo . Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Test: BS-1 Björn von Extron

Ein nagelneuer Alter? Das widerspricht sich – nicht! Denn Extron hat den Oldtimer-Segler BS-1 Björn nagelneu aufgelegt. In feinstem Holz gelasert und mit einem edlen, farbigen Bauplan. Werner Baumeister testet das Retro-Modell in der FMT 11/2020, begleitend zum Artikel gibt’s hier sein Video . Artikel lesen

weiterlesen

Mittwoch, 28.10.2020 Porträt: Minimoa von Vintage Model

Holzbausätze von kleinen Scale-Motormodellen gibt es mittlerweile von zahlreichen Anbietern in guter Qualität. Bei vorbildähnlichen kleinen Seglern sieht es anders aus. Diese sind eher Mangelware. Als die Minimoa von Vintage Model im Sortiment eines nahe gelegenen Fachgeschäfts von Res Dauwalder auftauchte – und zwar unmittelbar vor der sich abzeichnenden, Corona-bedingten Zwangspause – war klar: Er wagt sich an den Nachbau des nur 1,27 m großen Scale-Modells. Über den anspruchsvollen Bau berichtet er in der FMT 11/2020, Flugeindrücke gibt’s im Video . Artikel lesen  

weiterlesen